Sehr gutes Ergebnis bei  der Weinprämierung

Von den 17 Weinen, die wir in der Prämierungskampagne 2022 des Badischen Weinbauverbandes zur Verkostung angestellt haben, wurden elf Weine mit einer Goldmedaille und sechs Weine mit einer Silbermedaille ausgezeichnet. Diese gute Bewertung unserer Weine hat und sehr erfreut, sind sie doch eine Bestätigung für unser Streben nach einer hervorragenden Weinqualität. weiterlesen

 

Jeder Wein geht einmal zu Neige. Weine von denen sich nur noch wenige Flaschen in unserem Bestand befinden, bieten wir Ihnen mit einem Preisnachlass an. Diese Weine finden Sie in unserem Online Weinshop unter dem Punkt Kategorien und dem Unterpunkt “letzte Flaschen”.

Am Freitag den 09. sowie 16. Dezember schenken wir jeweils ab 16:00 Uhr hausgemachten Winzerglühwein bei uns im Hof aus. Im Ambiente unseres Hofs in der Bahnhofstraße 30 in Lauda gibt es neben Glühwein und alkoholfreien Punsch sowie eine Auswahl unserer Weine im Ausschank.

Für das leibliche Wohl ist in Form von kleinen warmen Speisen bestens gesorgt.

 

Teile des Hofs sind überdacht, um auch bei unbeständigen Wetter unseren hausgemachten Glühwein genießen zu können.

Winterzeit ist Rotweinzeit

Auf ausgewählte Rotweine erhalten Sie bei Bestellungen bis zum 19. Dezember 2022 einen Preisnachlass von 10 Prozent. Unter folgendenen Rotweine können Sie wählen:

“Ein erfreulicher Neuzugang in unserem Guide”

Dieser Schlusssatz im Falstaff Wein Guide 2023 bei der Vorstellung unseres Weinguts hat uns sehr erfreut. Für uns war es eine Premiere Weine aus unserem Sortiment im Falstaff Wein Guide bewerten zu lassen. Sechs Weine haben wir zur Verkostung eingereicht und wurden mit 9o oder mehr Punkten bewertet. Unserem 2021 Riesling feinherb wurde ein besonderes Preis-Genuss-Verhältnis zuerkannt und somit als Falstaff-Tipp ausgewiesen. Folgende Weine wurden im Guide bewertet:

Eine Beschreibung zu allen Sack Weinen, die im Jahr 2022 von Falstaff bewertet wurden, sind unter folgendem Link zu lesen https://www.falstaff.de/ld/w/johann-august-sack-weingut-im-taubertal/

Hervorragende Bewertung für unseren 2021 Souvignier Gris

Wir freuen uns über die sehr gute Bewertung für unseren 2021 Souvignier Gris bei der PIWI Trophy 2022 des Falstaff Magazin. Der Souvignier Gris wurde 1983 am Staatlichen Weinbauinstitut Freiburg gezüchtet. Die Kreuzungseltern sind Seyval Blanc und Zähringer. Die Sorte hat eine hohe Widerstandsfähigkeit gegen die Pilzkrankheiten Peronospora, Oidium und Botrytis. Diese positiven Eigenschaften ermöglichen es uns Pflanzenschutzanwendungen um über 60 % zu reduzieren. Die feine Fruchtigkeit mit einer annehmen Säurestruktur begeistern uns beim Wein.

 

Bild 3Franken

 

Es ist uns eine große Freude, Weinfreunde zu unserem 17. HofWeinFest einladen zu können. Unsere Hausband, die 3 Franken mit dem Kontrabass werden am Freitag für die passende musikalische Begleitung sorgen. Für alle, die sich auf die 3 Franken freuen hier eine kleine Einstimmung. Am Samstag werden die 3 Freunde mit ihren Liedern die Besucher in ihren Bann ziehen.

Passende Speisen zu unseren Weinen werden auch in diesem Jahr vom Schwarzen Bock aus Hasloch angeboten.

 

Für alle die sich ihren Sitzplatz für  und reservieren möchten, hier der aktuelle Stand der freien Sitzplätze:

Freie Plätze Freitag, 05. 08. 2022

 

Freie Plätze Samstag, 06. 08. 2022

 

Deinen gewünschten Tisch kannst Du jederzeit per Mail unter: info@sack-wein.de oder telefonisch unter 09343 62210 reservieren.

 

 

 

 

Wein in der Natur erleben wo er wächst.

Nach der Premiere 2019 freuen wir uns Sie wieder zum Wein- und Naturerlebnistag in den Altenberg von Lauda/Oberlauda einladen zu können. Die Besonderheiten an Pflanzen und Tieren des Flora-Fauna-Habitat Schutzgebietes und des Weinbaues werden den Besuchern bei fachkundigen Führungen nahegebracht. Nach dem rund 2,5 km langen Rundgang können die Besucher bei  einem Glas Wein und regionalen Gerichten den Tag in der Natur ausklingen lassen.

Organisatorisches:

  • Termin: 26. Mai 2022 (Christi Himmelfahrt) ab 10.30 Uhr
  • Ort: Altenberg Oberlauda
  • Ausschilderung ab der Turnhalle/Sportplatz Oberlauda
  • Start der naturkundlichen und weinbaulichen Führungen um 13.00 und 15.00 Uhr.
  • Küche ab 11.30 Uhr

Fußweg von Lauda:

  • Start am Oberen Tor
  • Über Weinbergweg zum Altenbergweg
  • Am Abzweig Alte Miltenberger Steige vorbei bis zur Weggabelung
  • An der Weggabelung durch den Hohlweg zum oberen Weinbergweg
  • An den Sonnenliegen vorbei durch die Weinberge zum Veranstaltungsort
  • Auf der Strecke befinden sich ein Weinstand mit Informationen zum Thema Wein, ein Infostand der Imker und die Rollende Waldschule der Jäger.

Fußweg von Oberlauda:

  • Variante 1
  • Start an der Turnhalle/Sportplatz. Hier gibt es auch ausreichend Parkmöglichkeiten
  • Straße an der Steinklinge folgen bis zum Beginn eines Wiesenweges.
  • über den Wiesenweg geht es direkt zum Veranstaltungsort
  • Variante 2
  • Straße an der Steinklinge bis zum Rosenbergweg folgen
  • Über den geteerten Rosenbergweg zum Veranstaltungsort laufen

Rundgang durch die historische Altstadt von Lauda.

Bei einem Rundgang durch die historische Altstadt erfahren Sie Wissenswertes über die Geschichte und den Weinbau in Lauda. Im Anschluss probieren Sie im Weingut Johann August Sack 3 Weine vor dem größten Holzfass mit komplett beschitztem Fassboden des Taubertals.

Termine: 

  • Freitag, 14. April 2023
  • Freitag, 12. Mai 2023
  • Freitag, 9. Juni 2023
  • Freitag, 14. Juli 2023                                                   
  • Freitag, 11. August 2023
  • Freitag, 8. September 2023
  • Freitag, 13. Oktober 2023

Organisatorisches:

  • Treffpunkt 16.00 Uhr am Brunnen am Rathaus Lauda
  • Keine Mindesteilnehmerzahl
  • Dauer 1,5 – 2 Stunden
  • Anmeldung erwünscht unter Tel. 09343 62210 oder E-Mail info@sack-wein.de
  • Ein Unkostenbeitrag von 15.00 € wird erhoben

Weitere Termine auf Anfrage. Teilnehmer mindestens 10 Personen

Preisnachlass für Wein des Monats und Empfehlung

Für den Wein des Monats erhalten Sie einen Preisnachlass von 15 %. Im April ist der 2019 Weißer Burgunder trocken Wein des Monats. Der Regent begeistert durch seine würzige Aromen und seinen samtigen Geschmack.

Probieren Sie unseren 2018 Spätburgunder Barrique trocken, der bei der aktuellen Falstaff Spätburgunder Trophy 2022  mit 91/100 Punkte bewertet wurde.