Wein in der Natur erleben wo er wächst.

Nach der Premiere 2019 freuen wir uns Sie wieder zum Wein- und Naturerlebnistag in den Altenberg von Lauda/Oberlauda einladen zu können. Die Besonderheiten an Pflanzen und Tieren des Flora-Fauna-Habitat Schutzgebietes und des Weinbaues werden den Besuchern bei fachkundigen Führungen nahegebracht. Nach dem rund 2,5 km langen Rundgang können die Besucher bei  einem Glas Wein und regionalen Gerichten den Tag in der Natur ausklingen lassen.

Organisatorisches:

  • Termin: 26. Mai 2022 (Christi Himmelfahrt) ab 10.30 Uhr
  • Ort: Altenberg Oberlauda
  • Ausschilderung ab der Turnhalle/Sportplatz Oberlauda
  • Start der naturkundlichen und weinbaulichen Führungen um 13.00 und 15.00 Uhr.
  • Küche ab 11.30 Uhr

Fußweg von Lauda:

  • Start am Oberen Tor
  • Über Weinbergweg zum Altenbergweg
  • Am Abzweig Alte Miltenberger Steige vorbei bis zur Weggabelung
  • An der Weggabelung durch den Hohlweg zum oberen Weinbergweg
  • An den Sonnenliegen vorbei durch die Weinberge zum Veranstaltungsort
  • Auf der Strecke befinden sich ein Weinstand mit Informationen zum Thema Wein, ein Infostand der Imker und die Rollende Waldschule der Jäger.

Fußweg von Oberlauda:

  • Variante 1
  • Start an der Turnhalle/Sportplatz. Hier gibt es auch ausreichend Parkmöglichkeiten
  • Straße an der Steinklinge folgen bis zum Beginn eines Wiesenweges.
  • über den Wiesenweg geht es direkt zum Veranstaltungsort
  • Variante 2
  • Straße an der Steinklinge bis zum Rosenbergweg folgen
  • Über den geteerten Rosenbergweg zum Veranstaltungsort laufen

Rundgang durch die historische Altstadt von Lauda.

Bei einem Rundgang durch die historische Altstadt erfahren Sie Wissenswertes über die Geschichte und den Weinbau in Lauda. Im Anschluss probieren Sie im Weingut Johann August Sack 3 Weine vor dem größten Holzfass mit komplett beschitztem Fassboden des Taubertals.

Termine: 

  • Freitag, 27. Mai 2022
  • Freitag, 24. Juni 2022
  • Freitag, 29. Juli 2022                                                      
  • Freitag, 26. August 2022
  • Freitag, 23. September 2022

Organisatorisches:

  • Treffpunkt 16.00 Uhr am Brunnen am Rathaus Lauda
  • Keine Mindesteilnehmerzahl
  • Dauer 1,5 – 2 Stunden
  • Anmeldung erwünscht unter Tel. 09343 62210 oder E-Mail info@sack-wein.de
  • Ein Unkostenbeitrag von 15.00 € wird erhoben

Weitere Termine auf Anfrage. Teilnehmer mindestens 10 Personen

Wir kommen zu Ihnen nach Köln

Besuchen Sie uns auf  der KölnWein am Wochenende 02. und 03. April 2022. Details zur Messe:

Veranstalungsort: Gürzenich, Martinstraße 29 – 37; 50667 Köln
Öffnungszeiten: Samstag 02. April von 11.00 – 19.00 Uhr 
  Sonntag 03. April von 11.00 – 18.00 Uhr
Eintrittspreise: Tageskarte 15.00 €

Für die Messe haben wir ein Kontingent an Freikarten. Bei Interesse bitte melden. Wir senden Ihnen gerne den Link für den Ausdruck.

 

Französische Sommernacht am 24. Juli

Die Städtepartnerschaft zwischen Lauda-Königshofen und Boissy-Saint-Léger besteht in diesem Jahr nun schon seit 20 Jahren. Aus diesem Anlass möchte Sie das Partnerschaftskomitee in Kooperation mit dem Weingut Johann August Sack zu einer französischen Sommernacht mit dem Ensemble Rouge Baiser willkommen heißen. Genießen Sie mit uns einen schönen Abend mit französischen Chansons und gutem Wein.

Zur Musikgruppe: Seit 1998 steht der Name “Rouge Baiser” für moderne Adaptionen der großen Klassiker des französischen Chansons, aber auch für frische und freche Versionen von Songs aus der jungen Musikszene Frankreichs. Die Gruppe um die in Deutschland lebende Französin Brigitte Stortz-Schindler hat in den letzten Jahren nicht nur Fans im Rhein-Main-Gebiet gewonnen.

Auch in Berlin, München, Düsseldorf oder Bordeaux begeisterten sie bereits mit ihrem großen Repertoire. In den Liedern dreht sich viel um die Liebe, Schicksal und große Gefühle, in den Konzerten kommt aber auch das Lachen und Mitsingen nicht zu kurz. Mit viel Charme und Witz führt Brigitte Stortz-Schindler das Publikum durch das Repertoire und weiß so manche Anekdote zu erzählen. Begleitet wird die Sängerin von Bettina Pahle am Akkordeon, Bernhard Fuchs am Bass und Percussion und Harry Reeh an Mandoline und Gitarre. Der Name Rouge Baiser, also “Roter Kuss”, erinnert an einen Lippenstift, der in den 50er Jahren in Frankreich für Furore sorgte. Mehr Infos: www.rougebaiser.de

  • Termin: 24. Juli 2021
  • Beginn: Einlass ist ab 19:00 Uhr. Beginn der musikalischen Darbietung ab 20:00 Uhr.
  • Eintrittspreis: Der Eintrittspreis an der Abendkasse beträgt 10 Euro.
  • Ort: im Hof des Weinguts Johann August Sack, Bahnhofstraße 30 in Lauda.
  • Sonstiges: Reservierungen per Email info@sack-wein.de oder unter 09343-62210
  • Sitzplan mit freien Plätzen
  • Bei schlechter Witterung oder falls es wegen der Pandemielage wieder zu Einschränkungen kommen sollte, muss die Veranstaltung eventuell kurzfristig abgesagt werden.

 

Besucher sitzen unter Sonnenschirmen im Hof des Weinguts und trinken Wein.

 

Unser 16. HofWeinFest findet am 06. und 07. August 2021 statt

(Beginn 18:00 Uhr)

 

Aufgrund der aktuellen Corona-Bestimmungen bitten wir um eine Reservierung. Sie verkürzen und vereinfachen mit Ihrer Reservierung die Anmeldeformalitäten.

Unten stehend finden Sie die Belegpläne beider Abende. Wir bestuhlen mit Festzeltgarnituren, die jeweils mit acht Personen besetzt werden können.

 

Freie Sitzplätze für Freitag 06. August 2021:

Freie Sitzplätze für Samstag 07. August 2021

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch bei der 16. Auflage unseres HofWeinFestes am 06. und 07. August 2021.

Leute sitzen an Tischen und trinken Wein. Eine Band spielt im Hintergrund

Impressionen vom Hof-WeinFest 2020

 

 

Die 3 Franken mit dem Kontrabass

Blick in den Hof

Große Abstände zwischen den Tischen – eine Konsequenz des Corona Hygiene Konzeptes

Auch The Villages Boyz mussten in diesem Jahr mehr Abstand zu den Gästen halten. Was der guten Stimmung jedoch nicht abträglich war.

Verhüllte Sonnenschirme – Skulpturen als Erinnerung an ein einzigartiges Weinfest.

Vielen Dank für Ihren Besuch und die Beachtung der Corona-Auflagen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch zur 16. Auflage unseres Hof-Weinfestes am 06. und 07. August 2021

Wir leben in besonderen Zeiten! Der Covid-19 Virus hat so einiges durcheinander gewirbelt und es war lange unsicher, ob 2020 das Hof-Weinfest vom Weingut Sack überhaupt stattfinden kann. Doch die aktuellen Lockerungen und einige Auflagen geben den Spiel- raum für eine Durchführung. Eine der Auflagen ist das Erfassen der Besucher und die Zuweisung  eines festen Sitzplatzes. Um die Planung für unsere Gäste und für uns zu vereinfachen, bitten wir Sie um Reservierung. Die Anordnung der Garnituren finden Sie im SITZPLAN.  Hier können Sie sich ihren Platz im Garten, im Hof oder in der Einfahrt aussuchen. Unter der Telefonnummer 09343 62210 oder per Mail an info@sack-wein.de können Sie Ihren Platz ab sofort reservieren.

Für die Reservierung benötigen wir von Ihnen:

  • Ihren Namen
  • den/die Namen Ihrer Begleitung
  • Ihre Anschrift mit Telefonnummer/Mail-Adresse
  • Tag des Besuches
  • Uhrzeit der Reservierung
  • an welchem Tisch Sie gerne sitzen würden

Freie Sitzplätze finden Sie unter freie Plätze Freitag beziehungsweise freie Plätze Samstag.